Zeitbezug und Transformation - Ergonomie im Wandel des Fortschritts

Die 9. Tage der Ergonomie finden anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Ergonomie-Kompetenz-Netzwerkes e.V. (ECN) zusammen mit der Herbst-konferenz der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) am 23. und 24. September 2021 im Dornier-Museum in Friedrichshafen statt. Das Thema der Veranstaltung lautet: „Zeitbezug und Transformation - Ergonomie im Wandel des Fortschritts“.

Unser für die Regionen Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) bewährtes Konzept Von der Wissenschaft in die Praxis werden wir dabei selbstverständlich beibehalten. Referenten aus Wissenschaft, Verbänden und Industrie stellen in ihren Vorträgen den aktuellen wissenschaftlichen Stand der Ergonomie an sich sowie die praktische Umsetzung in Industrieunternehmen verschiedener Branchen dar. 

Zudem verleiht der E-C-N e.V. die begehrten Ergonomiepreise für „Innovative Ergonomie“ und „Handgeführte Produkte“.

www.e-c-n.de
ECN-Preis für Ergonomie

Teaser zur Konferenz

Die Sponsoren

 

Knittler Medien GmbH

Reinhard Knittler

Mittlerer Hubweg 5

72227 Egenhausen

https://ergonomiemarkt.de

Möchten Sie sich als Sponsor im fachlichen Umfeld der Konferenz präsentieren? Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Das ECN-Netzwerk möchte den Austausch von Ergonomie-Know-how unter seinen Mitgliedern fördern, als zentrale Anlaufstelle für Unternehmen mit Fragestellungen und Projekten zur Ergo­nomie dienen und in seinem Netzwerk kompetente Partner zur Beratung und konkreten Problemlösung zusammenbringen sowie gezielte Schulungsmaßnahmen koordinieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
E-C-N e.V. © 2021